Keller & Lichtschächte winterfest machen, aber wie?

01.11.2018 23:11

Winterschutz für Ihr Heim & Haus

fachwerkhaus_mit_schnee_ck

Sobald es schneit, macht der Winter bei uns im Sauerland meist richtig Spaß. Doch kalte Temperaturen, Schnee und Regen bringen auch Probleme mit sich - nicht nur im Straßenverkehr, häufig auch besonders im eigenen Zuhause, wenn es unzureichend winterfest gemacht wurde.

Keller & Lichtschächte winterfest machen

Winterschäden sind vermeidbar, hier zahlt sich Vorbeugung aus und hilft im Ernstfall bares Geld zu sparen. Deswegen sollten Sie sowohl Kellerfenster als auch Lichtschachtabdeckungen regelmäßig prüfen und Ihre Kellerräume rechtzeitig winterfest machen.

Sobald bei Minusgraden kalter Wind und Feuchtigkeit durch einen offenen oder ungeschützten Lichtschacht in den Keller eindringen, kann sich Feuchtigkeit einnisten und Leitungen droht das Einfrieren. Bei Starkregen, oder wenn Sie nahe am Wasser wohnen, kann es sogar passieren, dass größere Wassermassen in den Keller gelangen, wenn Ihr Keller nicht ausreichend geschützt ist.

Ersparen Sie sich Probleme mit einem rechtzeitigen Wintercheck

Unsere Tips für einen wintersicheren Keller:
1. Prüfen Sie elektrische Anschlüsse, Kellerzugänge und die Beleuchtung im Keller.
2. Achten Sie auf die Gängigkeit der Scharniere Ihrer Kellerfenster und -türen.
3. Achten Sie darauf, dass Wasserrohre und -leitungen nicht einfrieren können, packen Sie im Zweifelsfall alles in Dämmmaterial, damit nicht kalte Zugluft Leitung oder Wasserzähler einfrieren lässt.
4. Überprüfen Sie, ob Ihre Lichtschächte sicher gegen Wassereindringung sind.
5. Überprüfen Sie, ob Zugluft oder Feuchtigkeit eintreten kann und prüfen Sie dazu auch Ihre Lichtschachtabdeckung.

Eine gute Lichtschachtabdeckung schützt Ihren Keller nicht nur vor Nässe, sondern hält auch kleines Getier und Schmutz fern. Rechtzeitig für den Winter vorzusorgen kann sich auszahlen.

Sie wünschen Beratung? Sehr gerne!

Wir vom Plasso-Team beraten und unterstützen Sie sehr gerne, für Ihr Haus oder Ihren Betrieb eine passende Lösung zu finden. Für unsere Lichtschachtabdeckungen setzen wir auf langlebige und witterungsbeständige Materialien und eine Auswahl an Farben, so dass sich Lisa, ELSA, RESi und TERRESA auch optisch in Ihre baulichen Gegebenheiten Ihres Hauses einpassen. Bei uns gibt es keine Standardgrößen, wir fertigen Ihre individuellen Maßanfertigungen.

Zudem bieten unsere Abdeckungen – dank des Einsatzes innovativer Werkstoffe – den bestmöglichen Schutz gegen Laub, Schmutz und ungebetene tierische Gäste. Je nach Ausführung, z.B. als Acryl-Regenschutzabdeckung, können sie auch Wasser ableiten und trotzdem viel Licht durchlassen. Zusätzlich haben wir Einbruchssicherungen oder barrierefreie Anfertigungen im Angebot.

Vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen Beratungstermin mit uns unter 02902 - 9 780 800

Oder besuchen Sie einfach gleich unsere Ausstellung in Niederbergheim.